Gemeinde Thüringerberg als „familienfreundlicher Betrieb“ ausgezeichnet

Familienfreundlicher Betrieb

Erstmals stellte sich die Gemeinde Thüringerberg als Arbeitgeber dem Bewerbungsverfahren, wo familienfreundliche Maßnahmen eine zentrale Rolle spielen.Im Montforthaus Feldkirch erhielten wir in der Kategorie „Öffentlich-rechtliche Unternehmen“ am 1. Februar dieses Gütesiegel   von Landeshauptmann Markus Wallner.

Dieses Gütesiegel wird nach verschiedenen Beurteilungskriterien bewertet. Mitarbeitende werden dabei unterstützt, Beruf, Familie und Privatleben besser in Einklang zu bringen.
„Die familienbewusste Gemeinde Thüringerberg lebt auch nach innen die Familienfreundlichkeit. Für die Bedürfnisse der Mitarbeitenden gibt es stets ein offenes Ohr, rasch werden Lösungen gefunden und somit ist die Balance wiederhergestellt.“

Für den Einsatz im Sinne der Familienfreundlichkeit sprach Markus Wallner allen Unternehmen seine persönliche Wertschätzung sowie den Dank des Landes aus.

Gütesiegel

Verleihung

Gruppenbild




08.02.2024