Landesfeuerwehrbewerbe 2024

Feuerwehr Thüringerberg

Mit zwei Gruppen nahmen wir bei den Landesfeuerwehrbewerben am 6. und 7. Juli 2024 in Lauterach teil und erzielten mehrere Spitzenplätze. 


Die Gruppe 2 startete in der Bronzeklasse und zeigte eine gute Leistung. Beim ersten Bewerb (FLA) erreichte sie eine Zeit von 45,14 Sekunden, musste aber 30 Fehlerpunkte hinnehmen. Damit belegte sie den 46. Gesamtrang von 63 Gruppen. Am zweiten Bewerb (BFLA) verbesserte sie sich deutlich und schaffte eine fehlerfreie Zeit von 48,51 Sekunden. Das bedeutete den 26. Rang von 71 Gruppen in der Bundesklasse Bronze. Der Sieg ging an die Feuerwehr Viktorsberg.


Die Gruppe 1 war die Elitegruppe, die in der Silberklasse antrat. Sie legte beim ersten Bewerb (FLA) die Tagesbestzeit von 34,69 Sekunden hin, bekam aber wegen eines Frühstarts 5 Fehlerpunkte. Trotzdem qualifizierte sie sich als Sechste für das Finale um den goldenen Helm. Beim zweiten Bewerb (BFLA) gewann sie die Bundesklasse Silber A mit einer Zeit von 35,75 Sekunden. Im Finale um den goldenen Helm lief es leider nicht optimal und sie musste sich mit einer Zeit von 38,02 Sekunden und 15 Fehlerpunkten geschlagen geben. Den goldenen Helm konnte zum ersten Mal die Feuerwehr Düns gewinnen.


Wir können stolz auf unsere Leistungen sein. Wir haben gezeigt, dass wir zu den besten Gruppen im Land gehören und uns mit den besten messen können. Wir bedanken uns bei allen Wettkämpfern, Betreuern, Fans und Helfern für ihren Einsatz und ihre Unterstützung. Wir gratulieren auch dem Landesfeuerwehrverband und der Feuerwehr Lauterach für die gelungene Organisation. Wir freuen uns schon auf die nächsten Bewerbe und werden weiterhin hart trainieren, um unseren Traum vom goldenen Helm zu verwirklichen.

Feuerwehr Thüringerberg

Feuerwehr Thüringerberg

Feuerwehr Thüringerberg

Feuerwehr Thüringerberg

09.07.2024